Lena ist krank
Blick ins Buch
Eva Orinsky

Lena ist krank

Eine Geschichte nicht nur für kranke Kinder
Illustrationen von Eva Orinsky
48 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-89403-344-6
Bestellnr. 344
€ 19,50
Warenkorb
Merkliste
Im Traum hat die kranke Lena verschiedene Besucher. Die Begegnungen machen den Erfahrungsschatz des Kindes bewusst und tragen so zu seiner Gesundung bei – Liebe, Freundschaft, Geborgenheit, aber auch schwierige Erlebnisse, deren positiver Sinn dem Kind deutlich wird. All dies gibt Lena – und mit ihr allen kranken Kindern – Rückhalt und Kraft. Seine Gefühle zeigen zu dürfen, ist für ein krankes Kind erleichternd. Wenn Sie mit ­Ih­rem Kind über Lena und ihre Gefühle sprechen, wird Ihr Kind spüren, dass es indirekt auch um seine eigenen Gefühle geht. Außerdem lernt es ganz nebenbei: Wenn Lena ihre Krankheit über­winden kann, dann habe auch ich diese Fähigkeit. Zusatzmaterial: Das Buch enthält ein Memory, Wunschkärtchen mit verschiedenen Spielvorschlägen sowie zwei Bilder zum Ausmalen.

Rezension

Wir haben der knapp fünfjährigen, kranken Tochter von Freunden das Buch mitgebracht. Sie ließ sich die Geschichte von Lena mehrere Male vorlesen. Und in der Nacht darauf hatte sie tatsächlich ihren eigenen "Heilungstraum". Danach war ihre Stimmung verändert, sie wirkte zum ersten Mal seit langem wieder munter. Ein hilfreiches Buch, auch für Eltern. (W. Krauss)

Klar, ein Buch allein kann niemanden gesund machen. Aber wer schon mal ein krankes Kind hatte, weiß, wie verzweifelt es sein kann, und wie sehr einen das selbst mitnimmt. Und hier ist dieses Buch eine tolle Möglichkeit, dem Kind wieder Mut zu machen, es aufzuheitern und zu trösten. Lenas Geschichte ist mit ansprechenden Bildern und leichtverständlichen Texten gestaltet. Im Anhang werden zusätzlich viele praktische Ideen gegeben, wie man seinem Kind das Warten aufs Gesundwerden im Bett erträglicher machen kann.
Portofreie Lieferung
Wir liefern kostenlos an alle privaten Besteller in Deutschland!
Newsletter
Hier können Sie unseren elektronischen Newsletter abonnieren. Bitte geben Sie Ihre Mailadresse ein: